Cross-Tie Walker

corss-tie_walker

Genre: Cover Rock

CROSS-TIE WALKER – das ist: erdiger, ehrlicher Rock ‚n‘ Roll, ein Tribut an J.C. Fogerty und CCR!
Ihre größten Hits und auch einige Raritäten dieser genialen Musik werden von CTW live  und professionell auf die Bühne gebracht!

Die fünf Bandmitglieder sind allesamt Routiniers in Sachen Musik. Sie haben in diversen Bands ihre Spuren hinterlassen.

Jetzt – im Jahr 2012 – gehen alle fünf „back to the roots“, zu der Musik, die sie schon immer fasziniert hat und bis heute nicht losgelassen hat: Zum genialen   Rock ‚n‘ Roll von J.C. Fogerty und CCR…

Peter Krakor (Vocals)
Seine prägnante ausdrucksstarke Stimme ist voller Emotionen. Er geht völlig in den Songs von CCR auf. Peters Gesang prägte in den 80er Jahren den Sound der süddeutschen Band „Passenger“. In zahlreichen Projekten ist seine Stimme zu hören, u.a. bei einem Studio-Backing bei Uriah Heep. John Fogerty ist neben Ian Gillan (Deep Purple) und David Byron (Uriah Heep) eine seiner Inspirationen.
  
Vicky Übach (Leadguitar)
Vicky ist eine leidenschaftliche Gitarristin, die es versteht, ihr Instrument lachen und weinen zu lassen. Sie spielte in verschiedenen Grunge-, Blues- und Rockbands im südwestfälischen Raum und in Baden-Württemberg.  Mit Begeisterung schloss sie sich der Idee ihres Vaters an, die Musik von CCR auf die Bühne zu bringen.    
 
Gerd  Übach (Rhythm Guitar)
Bei der Bandgründung der Bassist von Cross-Tie Walker. Nachdem Jan Schneider Anfang 2014 eingestiegen ist, ist Gerd zu seiner alten Liebe, der Gitarre, zurückgekehrt und gibt damit gemeinsam mit Vicky CROSS-TIE WALKER einen volleren Gitarrensound, der dem von CCR nahe kommt!

Ollie Roth (Drums)
Ollie ist ein Power Drummer. Seit über 20 Jahren spielt er mit Gerd zusammen und die beiden bilden eine schnörkellose und mitreißende rhythmische Einheit. Seine Vorbilder sind Stuart Copeland und Kenny Aronoff.

Jan Schneider (Bass)
Seit Januar 2014 mit dabei ist Jan Schneider am Bass. Der talentierte Musiker, der sich auch am Saxophon zu Hause fühlt, spielte vorher gemeinsam mit Ollie Roth in der The Police – Tributeband „Driven To Tears“ die anspruchsvollen Bassparts von Sting und löste diese Aufgabe mit Bravour. Als eingefleischter CCR-Fan genießt Jan nunmehr den straighten Rock ‚n‘ Roll der Fogerty-Songs.

 

Hinterlasse eine Antwort